Aktuelle Beiträge

Die optimale Profillehre für den Karosseriebau am Oldtimer / Youngtimer das Video zum Thema

Hier mal ein kurzes Video zum Umbau einer Profillehre und der Anwendung. Wie man sieht, ist das ganze einfach umzusetzen und man bekommt so eine Karosserielehre zum Schnäppchenpreis, die den meisten Profigeräten überlegen ist. Die Bezugsquellen zu den Einzelkomponenten findet ihr in den Ursprungsbeiträgen.

MZ ES 150 – Dichtung zuschneiden, Motor abdichten, Zündspulenwechsel

Die letzte Probefahrt endete ja nach 50 Metern mit dem Absterben des Motors. Hinzu kam die Frage, ob der Motor mit der neuen Dichtung hinter der Lichtmaschine nun Öldicht ist. Auch wenn die Probefahrt nur kurz war, hat sie doch gereicht, um zu zeigen, dass der Motor immer noch nicht dicht ist. Am nächsten Abend…
mehr lesen

Die optimale Profillehre für den Karosseriebau am Oldtimer / Youngtimer

Vor einer Woche habe ich euch den ersten Teil der optimierten Profillehre gezeigt. Nun sind zwischenzeitlich auch die Streben eingetroffen und gestern auch die Flügelmuttern. Einem schnellen Test heute Morgen stand somit nichts mehr entgegen. Die Streben stammen aus dem Stabilbaukastensortiment der Fa. Eitech (Eitech 1005 Flachstab, Langloch). Neben den Abgebildeten gibt es eine Vielzahl…
mehr lesen

Verbesserte Handyhalterung für das Motorrad MZ ES 150

MZ ES 150 Navi

Vor fast einem Jahr habe ich für die MZ einen Handyhalter zum Ausdrucken auf einem 3D-Drucker entworfen. Dieser hat auch genauso funktioniert, wie ich es mir erhofft habe. Für die Oldtimer Markt Abstandsrallye war dieses Teil eine wertvolle Navigationshilfe. Der erste Entwurf hatte aber noch Verbesserungspotential. Der nächste Entwurf ist nun etwas eleganter und unauffälliger…
mehr lesen

MZ ES 150 – Messuhr Bastelei / Reparatur, Zündeinstellung, Ölstand und Probefahrt

Heute steht das Einstellen der Zündung auf dem Programm. Eigentlich müsste die Zündung ja stimmen, aber nach dem Kurbelwellentausch will ich lieber auf Nummer sicher gehen. Außerdem zickt die Zündung ja scheinbar herum. Eine alte DDR-Zünduhr /-Messuhr habe ich noch herumliegen. Nach einer Reinigung und einem Hauch Öl funktioniert die Messuhr wie sie soll. Leider…
mehr lesen

Der Bau einer optimierten Profillehre

Ob wohl es hier in letzter Zeit etwas MZ-lastig zu sein scheint, wird parallel weiter an den anderen Projekten gewirkt. Ein großes Projekt ist dabei der Wartburg Kombi und dort immer noch das linke Seitenteil. Groß ist dieses Seitenteil im wahrsten Sinne des Wortes. Allein mit dieser Größe tun sich einige Schwierigkeiten auf die besonderer…
mehr lesen

MZ ES 150 – Fehlersuche Vergaser, Zündung und Ölundichtigkeit

Die letzte Probefahrt war schön, aber auch sehr kurz. Der erste Fehlercheck deutete in Richtung Vergaser. Also Seitenteile und Vergaser abmontieren. Auf der Werkbank ist einfacheres arbeitn möglich und der Vergaserstutzen musste sowieso um 180° gedreht werden. Der Vergaser sieht immer noch sauber und schön aus. Hauptdüse ist frei. Es werden aber alle Bohrungen und…
mehr lesen

MZ ES 150 – Hinterradbremse, Probefahrt und Abstandsrallye 2021

Nachdem der Regen gestern das Schrauben beendet hat und auch der heutige Vormittag extrem verregnet war, war das Wetter zwar nicht schön, aber immerhin trocken. Also weiter mit der rechten Fußraste. Das Fußrastengummi musste nun auf das neue Fußrastenrohr. Dazu wurde das Gummi mit einem Heißluftfön erwärmt und die Innenseite mit ArmorAll eingesprüht. Das Aufschieben…
mehr lesen