Tag Archive: Restaurierung

Wartburg 311 Rundheck Kombi – C-Säule wird endgültig angepasst

Weiter geht es mit der Bearbeitung der C-Säule. Dank der Schablone ist es kein Problem die Originalmaße und die Bohrungen auf das Reparaturstück zu übertragen. Ein angezeichnetes Loch war ein Rostloch. Die Position war auffällig und im Holz war kein Nagelloch feststellbar. Die fehlenden Löcher wurden angezeichnet, mit dem Automatikkörner angekörnt und mit einem 1,5…
mehr lesen

Der Schweißtisch bekommt Rollen – Stabile solide Lösung

Leider hat die erste Lösung nicht so gut gehalten, wie erhofft. Nachdem der Wartburg Radkasten auf der Stahlplatte auf dem Schweißtisch gerichtet wurde, war die Rollbarkeit deutlich schlechter. Die Kunststofffüße waren der Belastung leider nicht gewachsen. Für die nächste Version wurde 4-Kant-Stahlrohr mit passendem Innenmaß bestellt. Der Zuschnitt erfolgte Freihand mit der Flex. Auch die…
mehr lesen

Der Schweißtisch bekommt Rollen – Schnelle einfache Lösung

Der Schweißtisch hat zwar zwei Rollen, diese sind aber nur für den Transport des zusammengeklappten Tisches zu verwenden. Gerade, wenn der Schweißtisch ausgeklappt ist und wenn auch noch Werkstücke oder andere Dinge darauf liegen, ist es praktisch, wenn man den Tisch verschieben kann. Das Stauch-Streck-Gerät gerade Rollen bekommen und es zeigt sich wieder, wie praktisch…
mehr lesen

Wartburg 311 Rundheck Kombi – C-Säule entrosten mit Elektrolyse

Die C-Säule ist von der Rückseite schlecht zugänglich und schlecht zu bearbeiten. Wie bekommt man dieses schmale U-Profil am besten rostfrei? Den flüssigen Rostumwandler hatte ich ja testweise schonmal einwirken lassen, aber richtig überzeugt hat er nicht. Das lag vielleicht an den niedrigen Temperaturen. Sandstrahlen ist laut, dreckig und aufgrund der Platzverhältnisse bei dem Teil…
mehr lesen

Rollen für mobiles Arbeiten in der Werkstatt

Kinder in die Oldtimer-Werkstatt

Eines der wohl wichtigsten Geräte zur Blechbearbeitung ist das Stauch-/Streckgerät. Mit diesem Werkzeug kann Blech gestaucht (zusammengezogen) oder gestreckt (auseinandergezogen) werden. Strecken kann man auch gut mit einem Hammer, aber das Stauchen ist dagegen ungleich aufwändiger. Nachdem ich Anfangs vor Jahren das Blech noch von Hand mit dem Hammer gestreckt habe, was gut funktionierte, und…
mehr lesen

Wartburg 311 Rundheck Kombi – Rostumwandler für die C-Säule und Ausklinkung für das Scharnier des Heckfensters

Wartburg C-Säule Rostumwandler

Leider ist nicht viel Zeit, daher ein kleiner Griff in die Trickkiste. Beim BMW Kotflügel hat das Entrosten im flüssigen Rostumwandler richtig gut funktioniert. Also kann das Zeug doch auch am Wartburg mal zeigen, was es kann. Die C-Säule ist unten sichtbar verrostet. Auch auf der Innenseite zieht sich der Rost einige Zentimeter nach oben….
mehr lesen

BMW E36 BAUR TC4 Topcabrio – Auspuffhalterung Reparatur Eigenbau

BMW E36 Auspuffschelle Reparatur

02.05.2014 Da noch Zeit war habe ich mich noch um die fehlende Auspuffhalterung gekümmert. Eine passende Rohrschelle hatte zuvor ich schon besorgt. An diese Schelle wurde nun ein Rest der Blechabschnitte vom Batteriekasten-Neubau angesetzt und per Schutzgas verschweißt. Dieses Konstrukt wurde, wie der Auspuff mit Zinkfarbe lackiert. Der rostige Teil des originalen Auspuffhalters wurde zuvor…
mehr lesen

Wartburg 311 Rundheck Kombi – Anfertigen einer Schablone für das Blech der C-Säule

Weiter geht es mit dem Kombi. Diesmal ist das Anfertigen einer Schablone für das Blech der C-Säule Thema. Da der Kaffee in Werkstatt recht schnell auskühlt habe ich mir einen Warmhaltebecher gegönnt. Hält den Kaffee warm und schützt vor Staub. Sieht zwar mit der Trinköffnung aus, wie ein billiger ToGo-Becher ist aber deutlich angenehmer. Man…
mehr lesen