Tag Archive: Rundheck

Die Wartburgpage wird 25 Jahre alt

Seit dem 21.05.1997 ist die Wartburgpage nun schon online. Sie hat also heute (am 21.05.2022) schon ihren 25. Geburtstag. Die Wartburgpage ist somit älter als Google und so ziemlich alle heute verfügbaren sozialen Medien. Für eine private Website ist dies ein respektables Alter. Ich möchte den Anlass nutzen und mit euch mal einen Blick zurück…
mehr lesen

Wartburg 311 Kombi – Spurensuche Original Werbung Location (Wartburg 312 Kombi von 1962)

Wartburg 312 Kombi 1962

Hier mal als Nachtrag zu den letzten Beiträgen ein kleiner Film zum Aufnahmeort, des Wartburg 312 Kombifoto von 1962. Eine kleine Zeitreise von 1962 in das Jahr 2022.

Wartburg 311 Kombi – Foto Location Karosseriewerk Halle Werksfotos

Wartburg 311 Kombi

Kurz nach dem Veröffentlichen des “Wartburg 311 Kombi Karosseriewerk Halle Werbung”-Films im Blechfreund Youtube-Kanal gab es einen Kommentar zu einem dort präsentierten Werbefoto. Der YouTube Nutzer Hubert Leuschner gab zu dem Foto den Hinweis auf das Buna Klubhaus. Neben dieser Location habe ich so auch gleich einen weiteren Ort einer Bilderserie zuordnen können, nach dem…
mehr lesen

Wartburg 311 Kombi – Karosseriewerk Halle Werbung – Holzaufbau

Wartburg 311 Kombi Film

Hier mal ein kleiner Film zur Heimat und zur Fertigung des Wartburg 311 Kombi. Dieser Fachfilm liefert einen kleinen Einblick in die Holz-Blech-Karosseriestruktur des Wartburg 311 Kombi. Normalerweise sind diese Bereiche hinter Seitenverkleidungen und einem Zwischenboden verborgen. Hier liegen sie nun offen. Der Holzrahmen im Bodenbereich ist wahrscheinlich die größte Schwachstelle der Wartburg und auch…
mehr lesen

Wartburg 311 Kombi – Eine Blechkante um ein paar Millimeter verschieben / bewegen und angrenzendes Blech einziehen

Hammer und Amboss am Oldtimerblech

Eigentlich sollte nur die Breite des Blechstegs des neu eingesetzten Bleches an die Breite des Stegs am Originalblech angepasst werden. Neben der einfach zu korrigierende Stegbreite war aber auch die Position der rechtwinkligen Kante nachzubessern. An der Unterkante hatte diese Kante eine Abweichung von ca. 3 mm zum Originalblech. Zum Glück ließ sich diese Abweichung…
mehr lesen

Wartburg 311 Kombi – Intime Einblicke in den Aufbau der Holz-Blech-Karosseriestruktur

Wartburg Kombi Holzgerüst Kofferraum

Hier gibt es mal einen kleinen Einblick in die Holz-Blech-Karosseriestruktur des Wartburg 311 Kombi. Normalerweise sind diese Bereiche hinter Seitenverkleidungen und einem Zwischenboden verborgen. Hier liegen sie nun offen. Der Holzrahmen im Bodenbereich ist wahrscheinlich die größte Schwachstelle der Wartburg und auch der F9 Kombis. So auch bei diesem Exemplar. Wer sich für einen Wartburg…
mehr lesen

Wartburg 311 Kombi – 2 Bearbeiten der WIG-Schweißnähte – Schlichten mit der Rollenstreckmaschine und Anprobe am Fahrzeug

Die WIG-Schweißnähte am Seitenteil werden diesmal mit der Rollenstreckmaschine geschlichtet. Wieder zeigt sich, der große Vorteil der WIG-Schweißungen sind die Schweißnähte.Diese sind wie das umgebende Blech und lassen sich einfach gut weiterbearbeiten.Selbst die Umformung der Bleche ist nach dem Schweißen weiterhin problemlos möglich. Zum Schluss wird das Seitenteil am Wartburg Kombi Holzaufbau angesetzt, um mal…
mehr lesen

Wartburg 311 Kombi – 1 Bearbeiten der WIG-Schweißnähte – Schleifen, Schlichten und Formen

Wartburg Seitenteil

Die WIG-Schweißnähte am Seitenteil werden nun bearbeitet. Ein großer Vorteil gegenüber den Schutzgas-Schweißungen sind die Schweißnähte.Diese sind nicht so hart und lassen sich wesentlich einfacher bearbeiten. Außerdem ist durch die sparsame Drahtzufuhr von Hand viel weniger zu schleifen. Anstelle von Flex und Schruppscheibe reichen hier der kleine Druckluftschleifer mit Fächerscheibe und eine Feile. Und auch…
mehr lesen